IHR LISA-TESTZENTRUM – FÜR FRAGEN (UND ANTWORTEN) SIND SIE HIER RICHTIG!

FAQ – DIE HÄUFIGSTEN FRAGEN ZU TESTSTATIONEN

Was kostet ein Lisa-Test?

Die Tests sind bis zum 11. Oktober 2021 kostenlos.

Wie oft darf ich mich testen lassen?

Sie dürfen sich beliebig oft testen lassen.

Wie lange ist ein Test gültig?

Hierzu gibt es keine allgemein geltende Antwort. Richten Sie sich bitte in diesem Fall an die Verordnung des jeweiligen Bundeslandes.

Was benötigt eine minderjährige Person, um sich testen zu lassen?

Eine minderjährige Person benötigt eine schriftliche Einwilligung des Erziehungsberechtigten sowie ein Ausweisdokument.

Wer kann sich testen lassen?

Jeder

Welche Tests verwenden Sie?

Antigen Schnelltest (Nasenvorhof-Test von Lepu Medical)

Welche Eigenschaften erfüllen die Antigen Schnelltests?

Unsere Antigen Schnelltests erfüllen hohe klinische Sensitivität (95,06%) und Spezifität (99,62%)

Wie sind die Öffnungszeiten der Lisa-Testzentren?

Die Öffnungszeiten der Lisa-Testzentren finden Sie unter https://www.lisa-test.de/standorte-testzentren-lisa-test/

Testen Sie auch Kinder?

Ja. Das Alter des Kindes ist nicht relevant.

Benötigen Kinder einen Ausweis?

Wenn Kinder noch keinen Ausweis besitzen, reicht der Ausweis eines Erziehungsberechtigten und ein anderes Dokument, welches die Identität des Kindes feststellt.

Bieten Sie PCR-Tests oder Spucktests an?

Nein

An wen kann ich mich bzgl. PCR-Tests wenden?

Wenden Sie sich bitte an das Gesundheitsamt oder Ihren Hausarzt.

Obwohl ich einen Termin vereinbart habe, stehe ich vorm geschlossenen Testzentrum. Was kann ich tun?

Wenden Sie sich bitte in diesem Fall an den Betreiber des Testzentrums, in welchem Sie sich testen ließen.

Kann ich mich in den Lisa-Testzentren ohne vereinbarten Termin testen lassen?

Sie dürfen sich auch ohne vereinbarten Termin in unseren Lisa-Testzentren testen lassen. In diesem Fall müssen Sie allerdings mit Wartezeiten rechnen.

Kann ich mich in den Lisa-Testzentren ohne vereinbarten Termin testen lassen?

Sie dürfen sich auch ohne vereinbarten Termin in unseren Lisa-Testzentren testen lassen. In diesem Fall müssen Sie allerdings mit Wartezeiten rechnen.

FAQ – DIE HÄUFIGSTEN FRAGEN ZU ZERTIFIKATEN

Wie erhalte ich mein Testzertifikat?

Sie erhalten Ihr Testzertifikat per E-Mail oder ausgedruckt direkt vor Ort im Testzentrum, in welchem Sie sich testen ließen. Des Weiteren können Sie Ihr Zertifikat in Ihrem Benutzerkonto herunterladen, so wenn Sie bei der Registrierung ein Passwort mitvergeben haben.

Reicht das Testzertifikat für eine Auslandsreise mit dem Auto?

Alle Informationen für Reisende finden Sie unter https://www.zusammengegencorona.de/testen/tests-fuer-reisende/

Wie lange dauert es, bis ich mein Testergebnis erhalte?

Das Testergebnis wird ca. 30 Minuten nach dem Abstrich automatisch an die angegebene E-Mail-Adresse verschickt. Auf Wunsch kann das Ergebnis nach Ablauf der Wartezeit auch an der Teststation ausgedruckt werden.

Ich warte auf mein Testzertifikat, was kann ich tun?

Wenden Sie sich in diesem Fall an das Testzentrum, in welchem Sie sich testen ließen. Ein Mitarbeiter des Testzentrums wird Ihnen Ihr Testzertifikat erneut zukommen lassen. Alternativ schauen Sie in Ihrem Benutzerkonto nach.

Erhalte ich mein Testzertifikat auch in englischer Sprache?

Ihr Testzertifikat erhalten Sie in deutscher sowie in englischer Sprache.

Wird das Testzertifikat in den europäischen Ländern anerkannt?

Unsere Antigen Schnelltests sind unter dem folgenden Link aufgelistet und europaweit anerkannt  https://antigentest.bfarm.de/ords/f?p=110:100:5282615459728  Somit sind auch unsere Testzertifikate in den europäischen Ländern gültig und können für das EU Digital COVID-19 Certificate berücksichtigt werden.

KEINE ANTWORT AUF IHRE FRAGE GEFUNDEN?

BITTE FÜLLEN SIE DIESES FORMULAR AUS UND TRAGEN SIE IHRE FRAGE IM FELD „NACHRICHT“ EIN. WIR MELDEN UNS UMGEHEND BEI IHNEN!

Sie haben Fragen?